Master in Medizintechnik

Titelbild: Master in Medizintechnik

Der englischsprachige Masterstudiengang Medizintechnik (Biomedical Engineering) der Universität Bern wird in Zusammenarbeit mit der Berner Fachhochschule angeboten und ist angegliedert an das Institut für chirurgische Technologien und Biomechanik (ISTB) sowie das ARTORG Center for Biomedical Engineering Research.

Das Programm, das zielorientiert ist und den neusten Stand der Medizinaltechnik vermittelt, verbindet Engineering (Ingenieurwissenschaften) und Life Sciences (Biowissenschaften) und fördert wissenschaftliche Entdeckungen/Erkenntnisse sowie die Entwicklung neuer biomedizinischer Technologien.

Die weiteren Inhalte der Webseite «Master in Medizintechnik» stehen auf Englisch zur Verfügung